Suchen Sie nach mehr Abwechslung im Schlafzimmer? – Dann lesen Sie unseren Test zu Pornoseiten, Vibro-Ei und Paarvibratoren durch

 

Ist der Paarvibrator auch etwas für Ihre Beziehung? – Unser Erfahrungsbericht gibt Ihnen die Antwort

Ist der Paarvibrator

Wir wollen mit dem Test und Erfahrungen der Kunden zeigen, dass ein Paarvibrator auch in Beziehungen Spaß macht. Dieses Sexspielzeug stimuliert mit seiner Vibration sowohl Frauen als auch Männer. Der Vibrator kann in die Vagina eingeführt werden, bevor der Mann eindringt und seine Form ermöglicht die Massage des Schafts beim Penis oder der Hoden. Der Paarvibrator stimuliert als einzelnes Gerät beide Partner gleichzeitig.

Wie wird ein Paarvibrator verwendet?

Das Paar kann die Vibratoren ganz unterschiedlich nutzen. Es kommt darauf an, wie dieser geformt ist. Es gibt Auflegevibratoren, die auf Klitoris, Vagina oder Penis aufgelegt werden und auch beim Sex getragen werden können. Andere Modelle werden vaginal oder anal eingeführt, die Stimulation erfolgt über einen Schaft. Die Toys können mit einem Akku betrieben werden oder über ein Stromkabel verfügen und unterschiedliche Intensitätsstufen haben.

Wo kann ein Vibrator für Paare gekauft werden?

Damit man sich das Toy anschauen und dieses auch anfassen kann, ist es ratsam, in einen Sexshop zu gehen. Alternativ besteht die Möglichkeit, den Vibrator online zu kaufen. Bekannte Online Shops, aber auch Amazon bieten diesen an. Nach einem schnellen Anmelden kann der Kauf abgeschlossen werden, der Versand ist oft kostenlos und die Lieferung erfolgt innerhalb kurzer Zeit und in neutraler Verpackung.

Was hilft einem besser, um in Stimmung zu kommen, als eine gute Pornoseite? – Wir beraten wo es die besten Sexfilme gibt

gute pornoseite

Wer Hilfe braucht, um in Stimmung zu kommen, der kann auf https://www.lovetoy-erfahrung.de/pornoseite-gut-sicher-kostenlos/ die wichtigsten Dinge zu guten Pornoseiten nachlesen. Unseriöse Pornoseiten erkennt man an vielen Fehlern im Text, fehlenden AGB und fehlender Kontaktadresse. Solche Seiten sollte man schnellstmöglich verlassen, wenn man seine Daten nicht preisgeben will.

Woran erkennt man eine gute Pornoseite?

  • Pornoseite hat ein gutes Sortiment an Videos
  • Übersichtliches Layout
  • Seiten von deutschen Servern laden Videos schneller
  • Virenschutz und somit auch Sicherheit vorhanden
  • Datenschutzerklärung liegt vor

Gibt es kostenlose Seiten?

Anbieter wie RedTube, YouPorn oder Pornhub bieten kostenlose Sexvideos an, jedoch hat man mit einem Premiumaccount Zugang zu exklusiven Videos und Livecams. Da die Server nicht in Deutschland sind, ist hier keine Sicherheit garantiert. Deutsche Plattformen wie mydirtyhobby und Fundorado lassen sich auch 2018 kostenlos testen und bei Gefallen mit einer monatlichen Gebühr freischalten. Die Testphasen und Kosten sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Ob beim Spaß im Bett oder auch unterwegs, das Vibro-Ei aus unserem Test sorgt immer für erotische Momente

Wie funktioniert das Vibro-Ei

Meine Vibro-Ei-Erfahrung ist sehr positiv. Das Ei bietet für Frauen viele Funktionen, zum Beispiel die unterschiedlichen Intensitätsstufen und die Möglichkeit der Nutzung unter Wasser. Für erotische Momente sorgt die Fernbedienung, die man selbst oder auch der Partner steuern kann. Gerade unterwegs sorgt diese Funktion für das gewisse Etwas. Das Toy verspricht eine hochwertige Befriedigung und kann schnell und einfach gekauft werden.

Wie funktioniert das Vibro-Ei?

Das Vibro-Ei aus Silikon kann auf die Vagina aufgelegt werden und so die Klitoris stimulieren. Man kann das Ei auch einführen, um so den G-Punkt zu treffen. Mit der Fernbedienung wird die Intensität der Vibration ausgewählt, was auch unterwegs ein großer Vorteil ist. So findet ein Stimulieren auf Knopfdruck statt. Das Ei wird über ein USB-Ladekabel aufgeladen, die Fernbedienung benötigt Batterien. Manche Hersteller bieten auch eine Smartphone-App an.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Die Erfahrung zeigt, dass man beim Kauf vor allem auf die Ausstattung des Vibro-Ei und auf die Funktionen achtet. Auch die Lautstärke ist ein wichtiger Punkt, denn bei der Nutzung unterwegs möchte man das möglichst diskret tun. Auch die Anwendungsmöglichkeiten sollten beachtet werden. Unterschiedliche Formen sorgen für viele mögliche Anwendungen. Hierbei sollte man sich überlegen, welche Form geeignet ist und am besten stimuliert.

Fazit

Mit einem Paarvibrator können beide Sexpartner stimuliert werden, eine gute Pornoseite kann erotische Abwechslung ins Schlafzimmer bringen und das Sexleben auffrischen und das Vibro-Ei bietet vor allem unterwegs den sexuellen Kick. Für jedes Paar gibt es Sextoys, man muss nur für sich das Richtige finden. Ob man sich gemeinsam mit Vibratoren stimuliert, sich mit Filmen Lust macht oder der Partner die Kontrolle übernimmt – für alle Paare ist etwas dabei.

  1. https://www.bunte.de/family/sex-zaertlichkeit/sexspielzeuge/wasserfeste-sextoys-feuchtfroehlicher-spass-unter-der-dusche.html
  2. https://www.n-tv.de/wirtschaft/Normal-ist-das-neue-Pervers-article18822091.html